Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. [Galileo Galilei]


Heike Altner

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG)

In Balance - Praxis für Hypnose KIP Kunsttherapie

64546 Mörfelden-Walldorf

Mobil (Box) 01522 100 53 76

 

www.praxis-altner.de

heike@altner.org



So vielfältig, wie die Probleme und Themen jedes einzelnen Menschen, so vielfältig sind die Methoden, diese zu bearbeiten, Ressource neu zu entdecken und zu stärken, Lösungsansätze zu finden, Veränderungen herbeizuführen und neue, andere Wege zu beschreiten oder die gewohnten Wege in Balance zu gehen. Dabei möchte ich Sie gern unterstützen.

 

Ich biete Ihnen:

  • Begleitung bei Trauer, Verlust und Trennung
  •  Steigerung von Selbstvertrauen und Kreativität im Alltag
  •  Auseinandersetzung mit Befürchtungen und Ängsten
  •  Unterstützung bei Erkrankungen und Schmerzen
  •  Abbau von Blockaden und Prüfungsangst
  •  Prokrastination überwinden durch Änderung von Gewohnheiten
  •  Hilfe bei depressiven Verstimmungen
  •  Ihre innere kraft und Stärke als Ressourcen mobilisieren
  •  Vorbeugung von Stress, Burnout und Boreout
  •  Wege aus der Mobbing-Falle in Schule und Beruf finden
  •  Hilfe bei akuten Krisen und emotionsgeladenen Ereignissen
  •  Ihr ICH, Ihr Selbst stärken
  •  Unterstützung bei der Gewichtsreduktion mittels Hypnose
  •  Raucherentwöhnung mit Hypnose

und nichttherapeutisch:

  • bei einem „imaginären Kurzurlaub“ Hypnose kennenlernen
  • neue Energie durch tiefe Entspannung
  •  R.E.S.E.T.® - Kiefergelenksbalance  = balancierter Kiefer - balancierter Körper

Öffnungszeiten

Donnerstag, Freitag und Samstag: 14:00-18:00 Uhr

sowie nach Absprache



Kunstzirkel für Kinder

Seit dem Jahr 2000 leite ich den Kunstzirkel für Kinder in Mörfelden-Walldorf

Ziele und Inhalte sind:

  • Mal-, Zeichen- und Drucktechniken, basteln, gestalten und handwerken mit Kindern ab 8 J.
  • kleine Gruppen (4 Kinder) in anregender, ruhiger Atmosphäre
  • über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren in festen Gruppen
  • behutsame Anleitung
  • Vermittlung einer Vielzahl von traditionellen und modernen Techniken sowie kunstgeschichtlicher Hintergrundinformationen
  • ausprobieren und kennenlernen unterschiedlichster Materialien
  • arbeiten mit allen Sinnen
  • harmonisches Miteinander, konstruktive Auseinandersetzung, Unterstützung, gegenseitige Inspiration, verbaler Austausch
  • Gefühle und Phantasie kreativ ausdrücken und den Alltag verarbeiten
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben und verfeinern
  • Freude und Spaß am gemeinsamen Tun

Parallel zum Arbeiten lese ich Kinderliteraturklassiker vor.

 

Höhepunkte der künstlerischen Arbeit sind Ausstellungen, bei denen die Kinder über den familiären und Freundeskreis hinaus ihre Arbeiten zeigen können.

 

Georgenstraße 18A

64546 Mörfelden-Walldorf

Mobil Box: 01522 100 5376

www.kunstzirkel-altner.de

heike@altner.org